• Kirovsky Zavod und ŠKODA TRANSPORTATION bilden Joint Venture

    Die russische Industrieholding und die tschechische Maschinenbaugesellschaft haben ein Abkommen über die Gründung eines gemeinsamen Unternehmens für die Produktion von Elektrofahrzeugen unterzeichnet.

  • Kirovsky Zavod produziert Turbokompressor für den weltgrößten dieselelektrischen Eisbrecher

    Kirov-Energomash wird einen Turbokompressor für den multifunktionalen Eisbrecher der neuen Generation anfertigen.

  • Lieferung von Ausrüstungen für AKW der Slowakei

    Das Energiemaschinenbauunternehmen Kirov-Energomash (ein Tochterunternehmen der Kirov-Gruppe) hat dem Auftraggeber Bauteile für die Reaktorblöcke von zwei Kernkraftwerken der Slowakischen Republik geliefert.

Starteite > Pressezentrum > Nachrichten

Nachrichten

20 April 2017, 12:00

Der Kirowez-Traktor wurde auf einer landwirtschaftlich-industriellen Messe in Australien präsentiert

Der offizielle Händler des Traktorenwerkes Sankt-Petersburg (ein Tochterunternehmen der offenen Aktiengesellschaft Kirovsky Zavod), das Unternehmen Australian Productivity Council, hat im März den Kirowez-Traktor Typ K 744 R4 auf der australischen nationalen Landtechnik-Messe Wimmera Machinery Field Days präsentiert.
 
Einige australische Landwirte haben ihre Felder zur Verfügung gestellt, um den Kirowez-Traktor zu testen, um später eine Entscheidung über den Kauf zu treffen. Die ausländischen Landwirte haben als wesentliche Vorzüge des russischen Traktors die Verbindung von günstigem Preis, hoher Motorleistung und wirtschaftlichem Treibstoffverbrauch hervorgehoben. Der Einsatz eines Kirowez-Traktors ist 1 ½-bis zweimal günstiger als die Zugmaschinen der Wettbewerber, amerikanischer Traktorenbauer. 

Die hohe Nachfrage nach leistungsstarken Traktoren in Australien ergibt sich aus der Ausrichtung der Landwirtschaft dieses Landes auf den Getreideanbau. Auf 24 Mio. Menschen entfallen mehr als 20 Mio. ha Saatgut-Flächen. Auf mehr als der Hälfte davon wird Weizen angebaut, der für den Export bestimmt ist.
 
 
 

 

 

198097, Russland, St. Petersburg, Stachek Pr. 47

Telefon Auskunftsdienst: 702-04-09

Faxen: 252-04-16