• Kirovsky Zavod produziert Turbokompressor für den weltgrößten dieselelektrischen Eisbrecher

    Kirov-Energomash wird einen Turbokompressor für den multifunktionalen Eisbrecher der neuen Generation anfertigen.

  • Kirovsky Zavod und ŠKODA TRANSPORTATION bilden Joint Venture

    Die russische Industrieholding und die tschechische Maschinenbaugesellschaft haben ein Abkommen über die Gründung eines gemeinsamen Unternehmens für die Produktion von Elektrofahrzeugen unterzeichnet.

  • Lieferung von Ausrüstungen für AKW der Slowakei

    Das Energiemaschinenbauunternehmen Kirov-Energomash (ein Tochterunternehmen der Kirov-Gruppe) hat dem Auftraggeber Bauteile für die Reaktorblöcke von zwei Kernkraftwerken der Slowakischen Republik geliefert.

Starteite > Pressezentrum > Nachrichten

Nachrichten

15 Juni 2017, 14:00

Kirow-Werk entwickelt Geschäftsbeziehungen mit europäischen Partnern

Am 15. Juni hat die offizielle Delegation aus Brandenburg das Kirow-Werk besucht. 
 
Die ausländischen Kollegen haben mit Produktionsstandorten von Petersburger Traktorenwerk und Werk Kirow-Energomasch (Tochterunternehmen von Kirovsky Zavod) kennengelernt. Sie haben sowohl den neuen Fließband für Kabinenmontage von Kirowez-Traktoren, als auch den russlandweit einzigen universellen Prüfstand für Dampfturbinen mit einer Leistung bis zu 75 MW besucht. 
 
Die deutsche Arbeitsgruppe bestand aus Parlaments- und Regierungsmitglieder des Landes Brandenburg, sowie Vertreter verschiedener Geschäftsbranchen. Die Delegation wurde von Hendrik Peter Fischer, Staatssekretär des Ministeriums für Wirtschaft und Energetik des Landes Brandenburg, geleitet. 
 
 
 
 
198097, Russland, St. Petersburg, Stachek Pr. 47

Telefon Auskunftsdienst: 702-04-09

Faxen: 252-04-16